Willkommen bei Neuropteren Deutschlands

Neuropteren Deutschlands ist ein Portal für alle diejenigen, die Nachweisdaten zu Neuropteren online eingeben und sich dazu mit weiteren Expertinnen und Experten austauschen wollen.

Sie können Einzelbeobachtungen punktgenau erfassen oder Kartier-/Artenlisten anlegen, die eine schnelle Eingabe von mehreren Taxa an einem Ort ermöglichen. Zusätzlich können Sie Beobachtungsdaten als csv-Dateien importieren oder als solche herunterladen. Darüber hinaus bietet Ihnen das Datenportal die Möglichkeit, sich die eigenen sowie die Verbreitungsdaten anderer Beobachter und Beobachterinnen kartographisch darstellen zu lassen. Die Daten können auch genutzt werden, um das Vorkommen von Netzflüglern bundesweit oder regional darzustellen und, z.B. für die Erstellung von Roten Listen, auszuwerten.

Um eine gute Qualität der Neuropteren-Daten zu gewährleisten, müssen für die Eingaben i.d.R. nachprüfbare Belege existieren. Nur wenige Arten können aus Sichtbeobachtungen eindeutig bestimmt und eingegeben werden. Die eingegebenen Nachweisdaten werden von Expertinnen und Experten des Arbeitskreises Neuropteren der Deutschen Gesellschaft für allgemeine und angewandte Entomologie (DGgaaE) geprüft. Das Prüfergebnis wird als Status der Bearbeitung mit angegeben. Eine taxonomische Referenz der Neuropteren Deutschlands, basierend auf dem kommentierten Katalog der Neuropterida der Westpaläarktis (ASPÖCK et al. 2001), bildet das Bezugssystem zum Datenaustausch. Sie kann im Portal als Tabelle aufgerufen und als csv-Datei heruntergeladen werden. Die taxonomische Referenz wird in regelmäßigen Abständen aktualisiert.

Euroleon nostras Bildquelle Axel Gruppe
Euroleon nostras © A. Gruppe
Hemerobius micans © A. Gruppe
Mantispa styriaca © A. Gruppe